Sozialwesen aktuell

Artikel pro Seite: 10

Seite 1 von 284

21.02.2020
Betriebliche Gesundheitsförderung: Steuer- und beitragsfreie Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Der Freibetrag für Leistungen zur Gesundheitsförderung des Arbeitnehmers wurde zum 1. Januar 2020 auf 600 Euro jährlich angehoben.

weiterlesen


21.02.2020
Betriebliche Gesundheitsförderung: Steuer- und beitragsfreie Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Der Freibetrag für Leistungen zur Gesundheitsförderung des Arbeitnehmers wurde zum 1. Januar 2020 auf 600 Euro jährlich angehoben.

weiterlesen


21.02.2020
Betriebliche Gesundheitsförderung: Steuer- und beitragsfreie Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Der Freibetrag für Leistungen zur Gesundheitsförderung des Arbeitnehmers wurde zum 1. Januar 2020 auf 600 Euro jährlich angehoben.

weiterlesen


21.02.2020
Betriebliche Gesundheitsförderung: Steuer- und beitragsfreie Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Der Freibetrag für Leistungen zur Gesundheitsförderung des Arbeitnehmers wurde zum 1. Januar 2020 auf 600 Euro jährlich angehoben.

weiterlesen


21.02.2020
Betriebliche Gesundheitsförderung: Steuer- und beitragsfreie Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Der Freibetrag für Leistungen zur Gesundheitsförderung des Arbeitnehmers wurde zum 1. Januar 2020 auf 600 Euro jährlich angehoben.

weiterlesen


21.02.2020
Betriebliche Gesundheitsförderung: Steuer- und beitragsfreie Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Der Freibetrag für Leistungen zur Gesundheitsförderung des Arbeitnehmers wurde zum 1. Januar 2020 auf 600 Euro jährlich angehoben.

weiterlesen


21.02.2020
Betriebliche Gesundheitsförderung: Steuer- und beitragsfreie Gesundheitsförderung durch den Arbeitgeber

Arbeitgeber haben die Möglichkeit, zusätzlich zum Entgelt steuer- und beitragsfreie Zuschüsse zur Gesundheitsförderung an die Beschäftigten zu zahlen. Der Freibetrag für Leistungen zur Gesundheitsförderung des Arbeitnehmers wurde zum 1. Januar 2020 auf 600 Euro jährlich angehoben.

weiterlesen


20.02.2020
Gesetzgebung: Gesetz für einen fairen Wettbewerb in der GKV vom Bundestag beschlossen

Der Wettbewerb zwischen den gesetzlichen Krankenkassen soll künftig fairer und zielgenauer als bisher ausgestaltet werden. Außerdem soll Lieferengpässen bei Arzneimitteln wirksam entgegnet werden. Das sind die Ziele des „Gesetzes für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung“ (GKV-FKG), das der Bundestag am 13.2.2020  beschlossen hat.

weiterlesen


20.02.2020
Gesetzgebung: Gesetz für einen fairen Wettbewerb in der GKV vom Bundestag beschlossen

Der Wettbewerb zwischen den gesetzlichen Krankenkassen soll künftig fairer und zielgenauer als bisher ausgestaltet werden. Außerdem soll Lieferengpässen bei Arzneimitteln wirksam entgegnet werden. Das sind die Ziele des „Gesetzes für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung“ (GKV-FKG), das der Bundestag am 13.2.2020  beschlossen hat.

weiterlesen


20.02.2020
Gesetzgebung: Gesetz für einen fairen Wettbewerb in der GKV vom Bundestag beschlossen

Der Wettbewerb zwischen den gesetzlichen Krankenkassen soll künftig fairer und zielgenauer als bisher ausgestaltet werden. Außerdem soll Lieferengpässen bei Arzneimitteln wirksam entgegnet werden. Das sind die Ziele des „Gesetzes für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung“ (GKV-FKG), das der Bundestag am 13.2.2020  beschlossen hat.

weiterlesen