Bilanzierung aktuell

Artikel pro Seite: 10

Seite 17 von 23

11.02.2021
Gesetzgebung | Neue Gewährleistungsrechte beim Kauf (Bundesregierung)

Für Sachen, die digitale Elemente enthalten, hat der Verkäufer künftig eine Update-Verpflichtung. Die gesetzliche Vermutung, dass ein Mangel der Kaufsache bereits beim Kauf vorlag, wird von sechs Monaten auf ein Jahr verlängert. Dies sieht ein Gesetzentwurf vor, den die Bundesregierung am 10.2.2021 beschlossen hat. Das Gesetz soll zum 1.1.2022 in Kraft treten.

weiterlesen


11.02.2021
Corona | Antragstellung Überbrückungshilfe III ab sofort möglich (BMWi)

Die Überbrückungshilfe III umfasst die Fördermonate November 2020 bis Juni 2021. Anträge für diesen Zeitraum können seit dem 10.2.2021 gestellt werden. Die Antragsfrist endet am 31.8.2021. Bereits ab dem 15.2.2021 können Abschlagszahlungen von bis zu 400.000 € starten.

weiterlesen


10.02.2021
Gesetzgebung | Anlegerschutz soll gestärkt werden (BMF)

Die Bundesregierung hat am 10.2.2021 den Entwurf eines Gesetzes zur weiteren Stärkung des Anlegerschutzes beschlossen.

weiterlesen


10.02.2021
Gesetzgebung | Gesetz zum Ausbau des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten (Bundesregierung)

Die Bundesregierung hat am 10.2.2021 den vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zum Ausbau des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten und zur Änderung weiterer prozessrechtlicher Vorschriften beschlossen.

weiterlesen


10.02.2021
Gesetzgebung | Transparenz-Finanzinformationsgesetz beschlossen (Bundesregierung)

Die Bundesregierung hat am 10.2.2021 den Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Geldwäschegesetzes (Transparenz-Finanzinformationsgesetz Geldwäsche) beschlossen.

weiterlesen


09.02.2021
Corona | Neue Service-Hotline für prüfende Dritte (BMWi)

Eine neue Service-Hotline-Nummer für prüfende Dritte wurde vom BMWi auf der Homepage www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de veröffentlicht. Es werden Fragen zum Antragsverfahren der Überbrückungshilfe und der November- und Dezemberhilfe beantwortet.

weiterlesen


09.02.2021
Berufsrecht | Das EU-Parlament bezieht Stellung zum Berufsrecht (DStV)

Das EU-Parlament hat über den für das Berufsrecht einschlägigen Initiativbericht zur Zukunft des Dienstleistungsverkehrs abgestimmt. Zugleich erreichen die vorgerichtlichen Verhandlungen über das Vertragsverletzungsverfahren gegen die Vorbehaltsaufgaben zwischen EU-Kommission und Finanzministerium die Zielgerade. Ein Zankapfel: Die Umsatzsteuervoranmeldung.

weiterlesen


05.02.2021
Corona | Flexibilität bei November- und Dezemberhilfe (BMWi)

Das Bundeswirtschaftsministerium hat in Abstimmung mit den Bundesländern auf der gestrigen Sonder-Wirtschaftsministerkonferenz weitere Verbesserungen im Rahmen der außerordentlichen Wirtschaftshilfen für November und Dezember vorgelegt. Diese Flexibilisierungen bei der November- und Dezemberhilfe wurden auf der Wirtschaftsministerkonferenz am 4.2.2021 von den Bundesländern einstimmig angenommen.

weiterlesen


05.02.2021
Corona | Weitere Unterstützungsmaßnahmen geplant (CDU/CSU/SPD)

Am 3.2.2021 haben sich die Koalitionsfraktionen auf weitere Unterstützungsleistungen in der Corona-Pandemie geeinigt. Anbei ein Überblick über die wichtigsten geplanten Maßnahmen.

weiterlesen


05.02.2021
Corona | Neustarthilfe für Beschäftigte in den Darstellenden Künsten (BMWi)

Neben den Soloselbstständigen und den unständig Beschäftigten sollen auch die „kurz befristet Beschäftigten in den Darstellenden Künsten“ Hilfen bekommen. Mit der geplanten Regelung werden „freie“, also nicht fest angestellte Schauspieler und vergleichbare Beschäftigte, unterstützt.

weiterlesen